„Aachen2006“ – Weltreiterspiele – Weltmeisterschaft

Für den Military- und Kutschenparcours sind von uns ca. 2,2 km Staketenzaun geliefert und aufgestellt worden. Der ALVR verzichtete bei der Planung der Prüfungsstandorte auf dem Parcours gänzlich auf die sonst angewandte Drahteinfassung. Mit dem Stakentenzaun aus Kastanienholz – französische Ausführung in 120 cm Höhe und dem Lattenabstand 4/5 cm – schuf der ALVR eine wunderschöne Anlage, die sich harmonisch in die Umgebung einfügt und sich durch ihre Einzigartigkeit hervorhebt.

Hier geht´s nach Aachen: www.chioaachen.de


zurück